Zillertaler Bergführer
MENU

Greizer Hütte - erbaut 1893

Die Hütten der Zillertaler Alpen haben, jede fürs sich, eine Geschichte, für die sie stehen:

Das Friesenberghaus - Verfolgung u. Vernichtung. Die Olpererhütte - moderne Hüttenarchitektur. Die Berliner Hütte - egal wer sie geführt hat, führt oder führen wird, die alte Dame steht für den beginn der touristischen Entwicklung im Tal.

Die Greizer Hütte - ist die noch am wenigsten umgebaute, die urtümlichste Hütte im Zillertal. Sie ist eine Bergsteigerhütte: klein, unverfälscht und ein wichtiger Ausgangspunkt für Bergtouren zum Gr. Löffler 3378m und zur Runde Schwarzensteinhütte - Schwarzenstein 3369m - Berliner Hütte. Die letzten 125 Jahre waren nicht immer einfach für das Haus und doch strahlt die Hütte Lieblichkeit aus. Irmi und Herbert, die Wirtsleute da oben, wissen um ihren Schatz und den Wert ihres „zweiten“ Zuhauses. Es ist ein gekonnter Mix aus Tradition, Naturverbundenheit und den Anforderungen der Neuzeit. Mein Geheimtipp: Irmis selbstgemachter Marillenkuchen.

#365 Tage Freude am Ursprung